Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht

NUROFEN Junior Fieber- & Schmerzsaft Orange 40mg

inklusive Emsillen Kinder Hals Kakao
  • Suspension zum Einnehmen
  • Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • 07776465
AVP: 5,09 € 3,95 € -22 %
Inhalt: 100 ml (3,95 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge

Beschreibung - NUROFEN Junior Fieber- & Schmerzsaft Orange 40mg

Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen Wirkstoff : Ibuprofen Anwendungsgebiete : Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber. Warnhinweise: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Maltitol und Natrium; 4% Susp. Orange zusätzl.: Orangenaroma (enth. Weizenstärke). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und... mehr

Produktdetails - NUROFEN Junior Fieber- & Schmerzsaft Orange 40mg

Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen Wirkstoff : Ibuprofen Anwendungsgebiete : Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber. Warnhinweise: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Maltitol und Natrium; 4% Susp. Orange zusätzl.: Orangenaroma (enth. Weizenstärke). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und... mehr

Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen

Wirkstoff: Ibuprofen

Anwendungsgebiete: Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber. Warnhinweise: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Maltitol und Natrium; 4% Susp. Orange zusätzl.: Orangenaroma (enth. Weizenstärke). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zuverlässig und langanhaltend gegen Fieber und Schmerzen
• Speziell entwickelt für Kinder und Säuglinge ab 6 Monaten
• Mit praktischer Applikationsspritze in jeder Packung
• Wirkt langanhaltend bis zu 8 Stunden
• Frei von Zucker, Laktose, Gluten, Alkohol und Farbstoffen
• Mit leckerem Orangen-Geschmack

Fieber – bei Babys und Kleinkindern eine häufige Reaktion
Säuglinge und Kleinkinder reagieren auf körperliche Belastungen schnell mit einer erhöhten Körpertemperatur. Bei einer viralen oder bakteriellen Infektion kommen meist noch weitere Symptome dazu: Das Kind ist ausgesprochen blass, abgeschlagen und müde, mag nicht mehr essen und trinken, weint und quengelt viel. Erkältungen, Bronchitis, Mittelohrentzündungen, und Magen-Darm-Infekte, aber auch das Zahnen des Babys und Impfreaktionen zählen zu den häufigsten Ursachen. Das begleitende Fieber ist ein Schutzmechanismus des Körpers: Da sich Krankheitserreger im warmen Milieu nicht so leicht vermehren, kann die Entzündung im Körper auf diese Weise langsam, aber sicher eingedämmt werden. Die erhöhte Temperatur sollte bei Kindern möglichst zuverlässig gemessen und regelmäßig kontrolliert werde.

Die schnelle Lösung mit Dreifachwirkung
Von Fieber spricht man, wenn die Körpertemperatur über die 38,5-Grad-Celsius-Marke hinausgeht. Dann brauchen die kleinen Patienten viel Ruhe, Schlaf und Flüssigkeit, um einer Dehydrierung vorzubeugen. Wärmeableitende Wadenwickel sind ein erprobtes Hausmittel und unterstützen den Heilungsprozess zusätzlich. Führen diese Maßnahmen nicht zu einer Linderung der Beschwerden, hilft Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaftsaft 40 mg. Das Präparat ist besonders gut verträglich und daher schon für Kinder ab sechs Monaten bzw. einem Körpergewicht ab 7 kg geeignet. Nurofen® basiert auf dem bewährten Inhaltsstoff Ibuprofen, der bereits nach 15 Minuten das Fieber senkt und für eine spürbare Linderung sorgt – Gliederschmerzen und Kopfschmerzen lassen schon bald nach, ebenso Gelenkschmerzen, Schulterschmerzen oder Zahnschmerzen. Der Wirkstoff hemmt die Entzündung im Körper und senkt das Fieber langanhaltend für bis zu acht Stunden

Altersgerecht dosierbar mit fruchtigem Orangenaroma

Säfte haben gegenüber den meisten Präparaten in Tablettenform einen wichtigen Vorteil: Die Dosis kann dem Alter und Körpergewicht des kranken Kindes genau angepasst werden kann. Bei Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft 40 mg Orange ist die Anwendung besonders einfach – mittels der praktischen Applikationsspritze lässt sich die Lösung exakt dosieren und kann dem Kind sogar im Liegen verabreicht werden. Ob unverdünnt oder vermischt mit Wasser: Dank des leckeren Orangengeschmacks kostet die Einnahme das Kind wesentlich weniger Überwindung als im Falle von Schmerztabletten und Fieberzäpfchen.

Anwendungsempfehlung
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, beträgt die Einzeldosis Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft 40 mg für Säuglinge zwischen 6 und 11 Monaten (Körpergewicht 7 bis 9 kg) 1,25 ml (entspricht 50 mg Ibuprofen), bei Kleinkindern zwischen 1 und 3 Jahren (10 bis 15 kg) 2,5 ml, bei Kindern zwischen 4 und 5 Jahren (16 bis 19 kg) 3,75 ml, bei Kindern zwischen 6 und 9 Jahren (bis 29 kg) 5 ml sowie bei Kindern bis 12 Jahre (bis 40 kg) 7,5 ml. Nach Einnahme der maximalen Einzeldosis sollte mindestens 6 Stunden bis zur nächsten Einnahme gewartet werden.
Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft 40 mg sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage eingenommen werden.


Häufige Fragen & Antworten:

Ist Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft rezeptpflichtig?
Die Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsäfte sind rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Bei Verordnung durch einen Arzt werden die Kosten für Kinder bis einschließlich 12 Jahren von den Krankenkassen erstattet.

In welchen Geschmacksrichtungen ist Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft erhältlich?
Die Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsäfte 40 mg sowie 20 mg sind in den Geschmacksrichtungen Orange und Erdbeer erhältlich.

Bis zu welchem Alter ist der Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft geeignet?
Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsäfte sind für Kinder bis 12 Jahre bzw. einem Körpergewicht bis zu 40 Kilogramm geeignet. Für Jugendliche steht mit Nurofen® 200 mg Schmelztabletten Lemon ein Arzneimittel mit einem höheren Wirkstoffgehalt zur Verfügung.

Wie muss Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft aufbewahrt werden?
Bitte bewahren Sie das Arzneimittel immer für Kinder unzugänglich auf und lagern es nicht über 25°C. Nach Anbruch ist Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft für sechs Monate haltbar.
  • Arzneimittel
  • Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Kundenbewertungen - NUROFEN Junior Fieber- & Schmerzsaft Orange 40mg

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 5,09 €
3,95 €