Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Olynth PLUS Nasenspray
Abb. kann abweichen

Olynth PLUS Nasenspray

Befreit die Nase - mit Kombieffekt
  • Nasenspray
  • Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • 13856688
AVP: 5,60 € 5,54 €
Inhalt: 10 ml (55,40 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge

Beschreibung - Olynth PLUS Nasenspray

Nahezu jeder kennt es: Wenn es draußen nasskalt ist, während in der Wohnung die Heizung auf Hochtouren läuft, werden unsere Nasenschleimhäute auf eine große Belastungsprobe gestellt. Die kalte Luft draußen vermindert die Durchblutung der Schleimhäute und schwächt so auch deren Abwehrfunktion.Die trockene Heizungsluft drinnen sorgt zusätzlich für das Austrocknen der Schleimhäute. So haben die zahlreichen Erkältungsviren leichtes Spiel. Sie können sich leichter ansiedeln und zu Entzündungen... mehr

Produktdetails - Olynth PLUS Nasenspray

Nahezu jeder kennt es: Wenn es draußen nasskalt ist, während in der Wohnung die Heizung auf Hochtouren läuft, werden unsere Nasenschleimhäute auf eine große Belastungsprobe gestellt. Die kalte Luft draußen vermindert die Durchblutung der Schleimhäute und schwächt so auch deren Abwehrfunktion.Die trockene Heizungsluft drinnen sorgt zusätzlich für das Austrocknen der Schleimhäute. So haben die zahlreichen Erkältungsviren leichtes Spiel. Sie können sich leichter ansiedeln und zu Entzündungen... mehr
Nahezu jeder kennt es: Wenn es draußen nasskalt ist, während in der Wohnung die Heizung auf Hochtouren läuft, werden unsere Nasenschleimhäute auf eine große Belastungsprobe gestellt. Die kalte Luft draußen vermindert die Durchblutung der Schleimhäute und schwächt so auch deren Abwehrfunktion.Die trockene Heizungsluft drinnen sorgt zusätzlich für das Austrocknen der Schleimhäute.

So haben die zahlreichen Erkältungsviren leichtes Spiel. Sie können sich leichter ansiedeln und zu Entzündungen in der Nase führen. Die Schleimhäute schwellen an und produzieren verstärkt Wasser und Sekret, um die ungebetenen Gäste aus der Nase herauszuspülen. Die Nase beginnt zunächst zu laufen und verstopft nach einiger Zeit. Der Schnupfen hat uns voll erwischt!

Das neue Olynth® plus: Die schnelle Hilfe bei verstopfter und gereizter, wunder Nase mit Dexpanthenol
Das neue Olynth® PLUS Schnupfenspray ohne Konservierungsstoffe mit 3-fach Effekt befreit die verstopfte Nase minutenschnell, fördert die Wundheilung und schützt die Nasenschleimhaut.

Es enthält die Kombination der Wirkstoffe Xylometazolin sowie Dexpanthenol.

Xylometazolin ist für die abschwellende Wirkung verantwortlich. Es führt zu einer raschen Verengung der Blutgefäße in der Nasenschleimhaut, so dass diese abschwillt und man wieder frei durchatmen kann.

Dexpanthenol ist ein Abkömmling des Vitamins Pantothensäure (Vitamin B5). Es fördert die Wundheilung und schützt die gereizte Nasenschleimhaut.

Dosierempfehlung:
Die empfohlene Dosis bei Erwachsenen und Schulkindern ab 6 Jahren beträgt nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je einen Sprühstoß pro Nasenöffnung. Olynth® Plus sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden.

Anwendungsanleitung:
Ziehen Sie zunächst die Schutzkappe ab.
Pumpen Sie vor der ersten Anwendung 5-mal, bis ein gleichmäßiger Sprühnebel entsteht.
Wenn das Spray lange nicht verwendet wurde, sollten vor der Anwendung 2-mal gepumpt werden.

Führen Sie den Sprühkopf möglichst senkrecht in eine Nasenöffnung ein und pumpen Sie 1-mal.
Atmen Sie während des Sprühvorgangs leicht durch die Nase ein. Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf für die andere Nasenöffnung.

Wischen Sie den Sprühkopf nach jedem Gebrauch mit einem Papiertuch ab und setzen Sie die Schutzkappe wieder auf.

Wirkstoff:
Xylometazolinhydrochlorid
Dexpanthenol

1 Sprühstoß zu 0,1 ml Nasenspray enthält 0,1 mg
Xylometazolinhydrochlorid und 5,0 mg Dexpanthenol.

Weitere Bestandteile:
Kaliumdihydrogenphosphat, Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat und gereinigtes Wasser

Pflichtangaben
Olynth Plus 0,05 % / 5 %; Olynth Plus 0,1 % / 5 %

Wirkstoff:
Xylometazolinhydrochlorid und Dexpanthenol. Anwendungsgebiete: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen (Rhinitis) und zur Unterstützung der Heilung von Schleimhautschäden. Zur Linderung bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und zur Behandlung einer eingeschränkten Nasenatmung nach operativen Eingriffen an der Nase. Olynth Plus 0,05 % / 5 %: Für Kinder zw. 2 u. 6 Jahren; Olynth Plus 0,1 % / 5 %: Für Kinder ab 6 Jahren u. Erwachsene.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - Olynth PLUS Nasenspray

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 5,60 €
5,54 €