Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend

PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend
Abb. kann abweichen
PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend
  • Coloplast GmbH
  • 01939498
10 Stück (7,66 € / 1 St) PZN: 01939498

Artikel verfügbar

Unser Preis: 76,55 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend:
 
10 Stück (7,66 € / 1 St) PZN: 01939498

Artikel verfügbar

Unser Preis: 76,55 €
PHYSIOTULLE Verband 15x20 cm nicht haftend:
Produktdetails

PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend

PZN 01939498

Physiotulle® ist eine Wundkontaktschicht für schnellere Heilung und atraumatische Verbandswechsel.

Einfach in der Handhabung und Anwendung
Physiotulle® haftet bei der Applikation nicht an Handschuhen und Scheren. Mit seiner dünnen und flexiblen Struktur ist es ideal als Wundauflage für ein breites Spektrum exsudierender Wunden geeignet.

Komfort und Schutz
Die Komponenten (Hydrokolloid und Vaseline) gewährleisten, dass der Verband weder austrocknet noch mit dem Wundgrund verklebt, sodass eine atraumatische Entfernung gewährleistet ist.

Unterstützt eine schnellere Heilung (1)
Bei Kontakt mit Wundexsudat wird dieses vom Verband absorbiert, sodass ein optimales Milieu für die feuchte Wundheilung geschaffen wird (1,2).

Wirkungsweise
Bei Kontakt mit Wundexsudat quellen die Hydrokolloidpartikel (Carboxymethylcellulose, CMC) und bilden zusammen mit der Vaseline ein kohäsives Gel, das zu einem feuchten, die Heilung fördernden Milieu beiträgt (1,2).

Zusammensetzung
Physiotulle besteht aus einem gestrickten Polyesternetz, das mit Vaseline überzogen ist, in die hydrokolloide CMC-Partikel eingebettet sind.

Anwendung
Physiotulle® ist für die Behandlung von schwach bis stark exsudierenden chronischen und akuten Wunden, oberflächlichen Verbrennungen, Spalthautentnahmestellen, postoperativen Wunden, Hautabschürfungen, Dekubitus und Ulcus cruris angezeigt. Physiotulle® kann mit einem breiten Spektrum an absorbierenden Sekundärverbänden und in Kombination mit einer Kompressionstherapie angewendet werden.

LITERATUR
1. Humbert et al. Acute and superficial chronic wound management in outpatient care. Impact Medicine 2003:35:10-13.
2. Dealey C. The care of wounds – A guide for nurses. 2nd edition, Blackwell Science, 1999.
Weiter lesen
Weniger lesen
Das könnte Sie auch interessieren

Kundenbewertungen - PHYSIOTULLE Verband 10x10 cm nicht haftend

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.