Voltaflex

Voltaflex

Voltaflex ist ein Arzneimittel zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose (Degeneration) des Kniegelenks. Voltaflex enthält den körpereigenen Baustein Glucosamin, stimuliert den Kniegelenkknorpel und regt die Bildung von Gelenkflüssigkeit an. Bei Einnahme über einen längeren Zeitraum kann das enthaltene Glucosamin helfen dem fortschreitenden Verschleiß entgegenzuwirken und zu einer verbesserten Beweglichkeit des Gelenks beitragen.

Produktvorteile auf einen Blick:

  • Lindert Symptome leichter bis mittelschwerer Kniegelenkarthrose
  • Stimuliert den Kniegelenkknorpel und fördert die Bildung der Gelenkflüssigkeit
  • Lindert langfristig Arthroseschmerzen im Kniegelenk
  • Gute Verträglichkeit

 

Pflichttext:
Voltaflex Glucosaminhydrochlorid 750 mg Filmtablette
(Wirkstoff: Glucosaminhydrochlorid) Zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose (Degeneration) des Kniegelenks. Enthält Gelborange S, Aluminiumsalz (E110) und entölte Phospholipide aus Sojabohnen. Es darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegenüber Schalentieren, Erdnuss oder Soja sind. Bitte beachten Sie die Packungsbeilage.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke.                                                                                                             Referenz: VOX1-E03


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.