Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Die Verfügbarkeit ist unbekannt.

CERASCREEN Zöliakie Testkit

  • Test
  • Cerascreen GmbH
  • 11343401
UVP: 39,00 € 38,57 €
Inhalt: 1 Stück (38,57 € / 1 St)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit unbekannt

Menge

Beschreibung - CERASCREEN Zöliakie Testkit

Der cerascreen Zöliakie-Test ist ein diagnostischer Selbsttest zur Probenahme mit anschließender kostenloser Einsendung an unser Diagnostik-Fachlabor. Kunden erhalten dazu einen ausführlichen Ergebnisbericht mit Handlungsempfehlungen und Gesundheitstipps zum Thema Zöliakie. Mit dem Zöliakie-Test wird die Konzentration der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) im Blut bestimmt und interpretiert. Diese Antikörper werden bei der Autoimmunerkrankung Zöliakie... mehr

Produktdetails - CERASCREEN Zöliakie Testkit

Der cerascreen Zöliakie-Test ist ein diagnostischer Selbsttest zur Probenahme mit anschließender kostenloser Einsendung an unser Diagnostik-Fachlabor. Kunden erhalten dazu einen ausführlichen Ergebnisbericht mit Handlungsempfehlungen und Gesundheitstipps zum Thema Zöliakie. Mit dem Zöliakie-Test wird die Konzentration der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) im Blut bestimmt und interpretiert. Diese Antikörper werden bei der Autoimmunerkrankung Zöliakie... mehr

Der cerascreen Zöliakie-Test ist ein diagnostischer Selbsttest zur Probenahme mit anschließender kostenloser Einsendung an unser Diagnostik-Fachlabor. Kunden erhalten dazu einen ausführlichen Ergebnisbericht mit Handlungsempfehlungen und Gesundheitstipps zum Thema Zöliakie.

Mit dem Zöliakie-Test wird die Konzentration der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) im Blut bestimmt und interpretiert. Diese Antikörper werden bei der Autoimmunerkrankung Zöliakie gebildet und richten sich gegen bestimmte Strukturen der Muskelzellen des Dünndarms.

Was ist eine Zöliakie?
Die Zöliakie ist eine Autoimmunkrankheit, bei der der Körper nach demVerzehr von Gluten Antikörper gegen sich selbst bildet. Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in vielen Getreidesorten enthalten ist.

Betroffene, die an einer Zöliakie leiden und dennoch Gluten essen, bilden Antikörper, die die Darmschleimhaut schädigen, wodurch es zu den typischen Symptomen kommen kann. So leiden Betroffene häufig an Durchfällen, Verstopfungen, Erbrechen, Appetitlosigkeit und Müdigkeit. Darüber hinaus kann es zu einer Wesensveränderung und bei Kindern zu Störungen im Wachstum kommen.

Eine Zöliakie besteht ein Leben lang. Zurzeit besteht die einzige Therapie in der strikten Meidung glutenhaltiger Speisen. Hierbei ist darauf zu achten, dass auch schon kleinste Spuren zu einem erneuten Ausbruch der Krankheit führen. Wird Gluten gemieden, verschwinden die Symptome nach undnach. Auf diese Weise kann sich die Darmschleimhaut wieder vollständig regenerieren. Wer hingegen weiterhin Gluten zu sich nimmt, erhöht das Risiko, Folgeerkrankungen zu entwickeln. Zu diesen zählen beispielsweise eine zeitweilige Laktose-Intoleranz oder ein Diabetes mellitus.

Gluten ist in vielen verschiedenen Getreidesorten enthalten. So müssen an einer Zöliakie Erkrankte ihr Leben lang auf Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern verzichten. Darüber hinaus enthalten einige Getränke wie Wein oder Saft, Gewürzmischungen, einige Wurstwaren und viele Fertiggerichte Gluten.

Häufige Symptome einer Zöliakie
- Durchfälle
- Verstopfungen
- Wachstumsstörungen bei Kindern
- vorgewölbter Bauch
- Appetitlosigkeit
- Erbrechen
- Muskelschwäche
- Müdigkeit
- Wesensveränderungen

Das Zöliakie-Testkit besteht aus
- einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird,
- dem Blutentnahme-Set, bestehend aus Transportröhrchen, Blutauffangröhrchen, 2 Lanzetten CE 0344, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch.
- einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an das cerascreen-Labor gesendet wird,
- einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests.

Wie funktioniert der Zöliakie-Test?
cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Aufgrund neuester laboranalytischer Verfahren ermöglichen sie Blutanalysen mit nur sehr wenig Blut aus dem Finger (300 μl = ca. 8 Bluttropfen).

Mithilfe des Blutentnahmesets wird einfach und schmerzfrei eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an unser diagnostisches Fachlabor geschickt.

Dort wird die Konzentration der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) gemessen und bewertet. Der individuelle Ergebnisbericht ist wenige Werktage später im eigenen Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses werden Empfehlungen und Tipps gegeben, was bei Vorliegen einer Zöliakie getan werden kann. Sie erfahren unter anderem welche Nahrungsmittel gemieden werden sollten, welche versteckt Gluten enthalten und erhalten praktische Tipps für den Alltag.

Für wen eignet sich der Zöliakie-Test?
Der cerascreen Zöliakie-Test eignet sich für alle Personen, die unter andauernden Beschwerden nach dem Verzehr von glutenhaltigen Speisen leiden oder durch verschiedene Symptome wie Übelkeit, Müdigkeit, Erbrechen oder Wesensveränderungen beeinträchtigt werden. Oft ist zunächst die Ursache der Beschwerden nicht eindeutig, da Gluten in sehr vielen Produkten enthalten und die Beschwerden dadurch dauerhaft anhaltend sind. Mit dem Test von cerascreen erhalten Sie innerhalb weniger Werktage Klarheit und können den Start in ein neues, beschwerdefreies Leben beginnen.

Alle Vorteile im Überblick
- individuelle Auswertung
- von Experten entwickelt
- sicher und vertraulich
- Analyse im Fachlabor
- eigener, sicherer Kundenbereich
- persönliche Beratung

Anwendung & Indikation

Anwendungshinweise

Dosierung

Gegenanzeigen Schwangerschaft

Neben- und Wechselwirkungen

Wichtige Patientenhinweise

Kundenbewertungen - CERASCREEN Zöliakie Testkit

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
UVP: 39,00 €
38,57 €