Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Cetirizin-ADGC

Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
Versand heute³
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Cetirizin-ADGC
Abb. kann abweichen
Produktdetails

Cetirizin-ADGC

PZN 02663704


Pflichttext:
Wirkstoff:
Cetirizindihydrochlorid 10 mg.

Anwendungsgebiete:
Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren ist Cetirizin-ADGC angezeigt zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis (Heuschnupfen) und zur Linderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).

Warnhinweis:
Enthält Lactose! Apothekenpflichtig.

Was enthält Cetirizin-ADGC und wie wirkt es?

Cetirizin ADGC enthält den Wirkstoff Cetirizindihydrochlorid, der in jeder Filmtablette mit 10 mg enthalten ist. Cetirizin ist ein Antiallergikum und wird hauptsächlich zur Linderung von Symptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis (Heuschnupfen) sowie chronischer Nesselsucht (Urtikaria) eingesetzt. Es wirkt, indem es die Wirkung von Histamin, einem körpereigenen Stoff, der Allergiesymptome verursacht, blockiert. Dadurch werden Symptome wie Nasenlaufen, Niesen, Juckreiz und tränende Augen gelindert.

Wechselwirkungen
Cetirizin ADGC weist keine bedeutenden Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln auf. Dennoch sollte man vorsichtig sein und den Arzt oder Apotheker informieren, wenn andere Medikamente eingenommen werden, da individuelle Reaktionen variieren können. Insbesondere sollte die gleichzeitige Einnahme von Cetirizin und Alkohol vermieden werden, da diese Kombination die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen kann.

Nebenwirkungen
Wie alle Arzneimittel kann auch Cetirizin ADGC Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten müssen. Diese können Schläfrigkeit, Schwindel und Kopfschmerzen sein. Gelegentlich können Missempfindungen auf der Haut, Bauchschmerzen oder Juckreiz auftreten. Außerdem kann es zu schweren allergischen Reaktionen wie Angioödem (Schwellung des Gesichts und Rachens) kommen. In sehr seltenen Fällen wurden Krampfanfälle und schwere Hautreaktionen beobachtet. Sollten schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten, ist die Einnahme sofort zu beenden und ein Arzt zu konsultieren.

Wie wird Cetirizin-ADGC eingenommen?

Cetirizin ADGC sollte immer genau nach Anweisung des Arztes oder Apothekers eingenommen werden. Die übliche Dosierung für Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre beträgt einmal täglich 10 mg (1 Tablette). Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sollten zweimal täglich 5 mg (eine halbe Tablette) einnehmen. Die Tabletten sollen unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden und können in gleiche Hälften geteilt werden.

FAQs

Wie lange kann Cetirizin-ADGC eingenommen werden?
Die Einnahmedauer von Cetirizin ADGC sollte in Absprache mit einem Arzt erfolgen, da sie von der Art und Dauer der Beschwerden abhängt.

Ist Cetirizin-ADGC für Kinder unter 12 Jahren geeignet?
Ja, das Arzneimittel ist bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet – in entsprechender Dosierung.

Kann Cetirizin-ADGC auch in der Schwangerschaft oder während der Stillzeit eingenommen werden?
Schwangere sollten Cetirizin ADGC nur nach Rücksprache mit dem Arzt einnehmen. In der Stillzeit wird die Einnahme nicht empfohlen, da Cetirizin in die Muttermilch übergeht.

Welche Wirkstoffe sind in Cetirizin-ADGC enthalten?
Der Wirkstoff ist
Cetirizindihydrochlorid. Jede Filmtablette enthält 10 mg Cetirizindihydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind
Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Povidon 30, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Hypromellose, Macrogol 6000, Talkum, Titandioxid (E171), Simeticon Emulsion SE 4.

Weiterlesen
Weniger lesen

Indikation

Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen
Nesselausschlag
  • Arzneimittel
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Das könnte dich auch interessieren

Kundenbewertungen - Cetirizin-ADGC

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 13,99 €
9,99 €