Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-20 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht

GeloSitin Nasenpflege

Lang anhaltende Befeuchtung und spürbare Pflege

  • Spray
  • G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
  • 03941654
UVP: 9,60 € 7,49 € -22 %
15 ml (49,93 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Menge
Beschreibung
GeloSitin® Nasenpflege Spray Inhaltsstoffe: GeloSitin® Nasenpflege enthält raffiniertes Sesamöl, CetiolCC, Orangenöl, Citronenöl, Antioxidantiengemisch. Anwendung: GeloSitin® Nasenpflege dient z. physikalischen Behandlung u. Befeuchtung trockener o. geschädigter Nasenschleimhaut. Nicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Das Arzneimittel dient zur physikalischen... mehr
GeloSitin® Nasenpflege Spray Inhaltsstoffe: GeloSitin® Nasenpflege enthält raffiniertes Sesamöl, CetiolCC, Orangenöl, Citronenöl, Antioxidantiengemisch. Anwendung: GeloSitin® Nasenpflege dient z. physikalischen Behandlung u. Befeuchtung trockener o. geschädigter Nasenschleimhaut. Nicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Anwendung & Indikation Das Arzneimittel... mehr
GeloSitin® Nasenpflege Spray
Inhaltsstoffe: GeloSitin® Nasenpflege enthält raffiniertes Sesamöl, CetiolCC, Orangenöl, Citronenöl, Antioxidantiengemisch.
Anwendung:
GeloSitin® Nasenpflege dient z. physikalischen Behandlung u. Befeuchtung trockener o. geschädigter Nasenschleimhaut.
Nicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Anwendung & Indikation

  • Das Arzneimittel dient zur physikalischen Behandlung und Befeuchtung trockener oder geschädigter Nasenschleimhaut, z.B. bei Belastung durch trockene Luft (Klimaanlagen, Heizung), bei übermäßigem Gebrauch von schleimhautabschwellenden Medikamenten, bei trockenen Nasenkatarrhen mit oder ohne Kruste- oder Borkenbildung am Naseneingang bzw. an der Innenfläche der Nasenflügel

Anwendungshinweise

  • Zum Einsprühen in die Nase.
  • Vor dem Erstgebrauch Sprühmechanismus überprüfen und mehrmals betätigen bis ein gleichmäßiger Sprühnebel entsteht.

Dosierung

  • Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt nichts anderes empfiehlt.:
    • Je nach Bedarf mehrmals täglich 1-2 kräftige Sprühstöße in jedes Nasenloch.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Das Präparat kann unbedenklich über einen längeren Zeitraum oder zur Intervalltherapie eingesetzt werden.

 

Wirkstoffe

Apfelsinenschalenöl
Ascorbinsäure
RRR-alpha-Tocopherol
Citronensäure, wasserfrei
Citronenöl
Dicaprylyl carbonat
Ethanol
Palmitoyl ascorbinsäure
Öle, pflanzlich
Sesamöl, raffiniert

Gegenanzeigen Schwangerschaft

  • Schwangerschaft und Stillzeit:
    • Das Präparat kann während der Schwangerschaft und Stillzeit ohne Risiko angewandt werden.

 

  • Das Arzneimittel darf bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen nicht angwendet werden.
  • Nicht gleichzeitig mit anderen Lokaltherapeutika anwenden.

Neben- und Wechselwirkungen

  • Bei gleichzeitiger Anwendung anderer Medizinprodukte oder Hilfsmittel in der Nase, wie z.B. Nasenbrillen zur Sauerstoffversorgung, muss die Verträglichkeit geprüft werden.
  • Das Arzneimittel kann in seltenen Fällen ein Kratzen oder brennendes Gefühl im Hals-/ Nasenbereich hervorrufen.

Wichtige Patientenhinweise

 

  • Bei gleichzeitiger Anwendung anderer Medizinprodukte oder Hilfsmittel in der Nase, wie z.B. Nasenbrillen zur Sauerstoffversorgung, muss die Verträglichkeit geprüft werden.
Kundenbewertungen