Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Nurofen Junior 125mg
Nurofen Junior 125mg
Nurofen Junior 125mg
Nurofen Junior 125mg
Abb. kann abweichen

Nurofen Junior 125mg

  • Suppositorien
  • Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • 04660785
AVP: 6,33 € 6,26 €
Inhalt: 10 Stück (0,63 € / 1 St)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

am Lager verfügbar

Menge

Beschreibung - Nurofen Junior 125mg

Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen Wirkstoff : Ibuprofen Anwendungsgebiete : Leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber. Die Verabreichung von Zäpfchen wird empfohlen, wenn eine orale Gabe nicht möglich ist, oder bei Erbrechen. Warnhinweise : Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Reckitt Benckiser... mehr

Produktdetails - Nurofen Junior 125mg

Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen Wirkstoff : Ibuprofen Anwendungsgebiete : Leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber. Die Verabreichung von Zäpfchen wird empfohlen, wenn eine orale Gabe nicht möglich ist, oder bei Erbrechen. Warnhinweise : Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Reckitt Benckiser... mehr

Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen

Wirkstoff: Ibuprofen

Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber. Die Verabreichung von Zäpfchen wird empfohlen, wenn eine orale Gabe nicht möglich ist, oder bei Erbrechen. Warnhinweise: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

Schnelle Linderung bei Fieber, Schmerzen und Entzündungen
• Empfohlen für Kinder ab 2 Jahren
• Mit dreifach wirksamem Ibuprofen
• Senkt Fieber bis zu 8 Stunden lang
• Die praktische Alternative bei Erbrechen und Schluckbeschwerden

Fieber bei Kleinkindern – das sollten Sie wissen
Wenn kleine Kinder fiebern, kann dies viele Ursachen haben: Beispielsweise eine Erkältung, eine Blasen- oder Mittelohrentzündung, eine Magen-Darm-Erkrankung oder das Zahnen beim Baby. Sie alle sind häufige Auslöser für Körpertemperaturen von 38,5 Grad Celsius und mehr. Im Prinzip ist Fieber nichts Schlechtes, denn es zeigt, dass das Immunsystem der Kleinen funktioniert und der Organismus sich gegen den Angriff von Viren und Bakterien zur Wehr setzt. Bei hohen Temperaturen können sich Krankheitserreger nämlich nicht so leicht vermehren. Da sich die Immunabwehr erst mit den Jahren vollständig entwickelt, kommt es bei Kindern wesentlich häufiger zu Fieber als bei Erwachsenen. Bisweilen fiebern Kinder auch ohne erkennbare Ursache – oft mit den typischen Symptomen wie glasigen Augen, ungewöhnlicher Blässe, Appetitlosigkeit und Mattigkeit. Ob und welche Maßnahmen dann angebracht sind, hängt vor allem vom Zustand des Kindes ab. Beobachten Sie Ihren Nachwuchs daher aufmerksam und messen Sie regelmäßig die Körpertemperatur. Am verlässlichsten sind dabei digitale Fieberthermometer gemessen im Po, denn sie liefern schon nach kurzer Zeit exakte Ergebnisse.

Schnelle Hilfe bei Fieber und Schmerzen
Altersgerechte fiebersenkende Mittel für Kinder gibt es in Form von Säften, Tropfen, Tabletten oder Zäpfchen. Letztere werden besonders dann empfohlen, wenn sich die orale Einnahme von Medikamenten für das Kind schwierig gestaltet. So können zum Beispiel Schluckbeschwerden, Übelkeit oder Benommenheit eine Gabe über den Mund problematisch machen. Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen haben sich aufgrund ihrer sanften, aber zuverlässigen Wirksamkeit bereits seit Jahren bewährt.

Ibuprofen – dreifach wirksam und gut verträglich
Dank des gut verträglichen Inhaltsstoffes Ibuprofen sind die Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen bereits für Kinder ab 24 Monaten bzw. einem Körpergewicht ab 12,5 kg geeignet. Die Substanz wirkt gleich dreifach: Sie hemmt die Entzündung im Körper, befreit von Fieber spürbar schon nach 15 Minuten und senkt es langanhaltend für bis zu 8 Stunden. Ibuprofen kommt häufig bei Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und bei Gelenkschmerzen zur Anwendung. Um die Genesung Ihres Kindes zu unterstützen, sollten Sie ihm viel Ruhe und Aufmerksamkeit gönnen. Achten Sie unbedingt darauf, dass es ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt, um einer Dehydrierung vorzubeugen. Zusätzlich können kühlende Wadenwickel helfen, die Temperatur zu senken.

Anwendungsempfehlung
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, beträgt die Einzeldosis 1 Zäpfchen Nurofen® Junior 125 mg. Zur Verbesserung der Gleitfähigkeit sollte das Zäpfchen vor dem Einführen in der Hand erwärmt werden. Bei Bedarf kann nach mindestens 6 bis 8 Stunden ein weiteres Zäpfchen verabreicht werden. Die maximale Dosis beträgt bei Kleinkindern zwischen 12,5 und 17 kg Körpergewicht 3 Zäpfchen innerhalb 24 Stunden, Kindern bis 20,5 kg dürfen innerhalb von 24 Stunden nicht mehr als 4 Zäpfchen verabreicht werden.
Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen sollten bei Kindern ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage angewendet werden.


Häufige Fragen & Antworten:

Sind Nurofen® Junior Zäpfchen rezeptpflichtig?

Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen sind rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Bei Verordnung durch einen Arzt werden die Kosten für Kinder bis einschließlich 12 Jahren von den Krankenkassen erstattet.

Bis zu welchem Alter sind Nurofen® Junior Zäpfchen geeignet?
Es gibt zwei Arten von Nurofen® Junior Zäpfchen mit unterschiedlicher Wirkstoff-Konzentration: Säuglingen ab 3 Monaten bzw. einem Körpergewicht ab 6 kg können Nurofen® Junior 60 mg Zäpfchen verabreicht werden. Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen sind für Kinder bis 6 Jahre bzw. einem Körpergewicht bis 20,5 Kilogramm geeignet.

Welche Bestandteile sind in Nurofen® Junior Zäpfchen enthalten?

Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen enthalten pro Zäpfchen 125 mg Ibuprofen. Der Trägerstoff ist Hartfett, das aus Kokosfett oder Palmkernöl gewonnen und nach den Richtlinien des Europäischen Arzneibuchs hergestellt wird.

Wie müssen Nurofen® Junior Zäpfchen aufbewahrt werden?
Bewahren Sie das Arzneimittel immer für Kinder unzugänglich auf und lagern es nicht über 25°C. Bitte verwenden Sie die Zäpfchen nicht mehr nach Ablauf des Verfalldatums bzw. wenn die Blisterpackung beschädigt oder das Zäpfchen gebrochen ist.
  • Arzneimittel
  • Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Kundenbewertungen - Nurofen Junior 125mg

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 6,33 €
6,26 €