Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Otriven gegen Schnupfen 0,1%

Otriven gegen Schnupfen 0,1%
Otriven gegen Schnupfen 0,1%
Otriven gegen Schnupfen 0,1%
Otriven gegen Schnupfen 0,1%
Otriven gegen Schnupfen 0,1%
Abb. kann abweichen
Otriven gegen Schnupfen 0,1%
  • Nasentropfen
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
  • 00753691
10 ml (276,00 € / 1 l) PZN: 00753691

Sofort lieferbar

AVP: 3,92 € Unser Preis: 2,76 € Sie sparen: 30 % / 1,16 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Otriven gegen Schnupfen 0,1%

PZN 00753691

Otriven 0,1 % Nasentropfen

Wirkstoff:
Xylometazolinhydrochlorid.
Anwendungsgebiete: Für Erwachsene und Schulkinder: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auf­tretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica).
Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen.
Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid. Packungsbeilage beachten.
Apothekenpflichtig.
Stand: 05/2017.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

- Befreit die Nase bereits nach 2 Minuten
- Wirkt schnell und langanhaltend
- Für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren geeignet
- Nasentropfen gegen Schnupfen

Otriven gegen Schnupfen 0,1 % Nasentropfen mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen befreien die Nase bereits nach 2 Minuten und wirken dabei nicht nur schnell, sondern auch langanhaltend. Otriven ist seit 60 Jahren Ihr Schnupfenexperte für befreites Durchatmen und enthält den bewährten Wirkstoff Xylometazolin, der zum Abschwellen der Nasenschleimhaut dient.        

Bei der Darreichungsform als Nasentropfen erfolgt die Anwendung mittels Dosierpipette tropfenweise.

Otriven gegen Schnupfen 0,1 % Nasentropfen bietet Hilfe bei Schnupfen sowie allergischem Schnupfen und kann auch zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung eingesetzt werden.      
Otriven gegen Schnupfen 0,1 % Nasentropfen ist für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren geeignet. Für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren sowie für Kleinkinder zwischen 1 und 2 Jahren steht Otriven auch niedriger dosiert zur Verfügung.       

Gut zu wissen: Otriven gegen Schnupfen 0,1 % ist auch in anderen Darreichungsformen (z. B. als Nasenspray oder Einzeldosispipetten) erhältlich.  

Ihre Vorteile im Überblick 

  • Befreit die Nase bereits nach 2 Minuten 
  • Wirkt schnell und langanhaltend 


Anwendungsgebiete von Otriven gegen Schnupfen 0,1 % Nasentropfen      Otriven gegen Schnupfen 0,1 %
Nasentropfen sind für folgende Anwendungsgebiete geeignet:
Zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei Schnupfen 
  •  Zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen und allergischem Schnupfen 
  •  Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei einer Nasennebenhöhlenentzündung sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen  

Dauer eines Schnupfens

Die meisten Menschen werden ein- bis mehrmals pro Jahr von einem Schnupfen geplagt. Dabei hält eine Erkältung in der Regel 1 Woche an, das Symptom der verstopften Nase jedoch nur ca. 5 Tage.
Otriven enthält den bewährten Wirkstoff Xylometazolin und kann bis zu 7 Tage verwendet werden.          

Anwendung:
Bei Erwachsenen und Schulkindern wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je ein Tropfen Otriven 0,1 % Nasentropfen in jede Nasenöffnung eingebracht.

Otriven 0,1 % Nasentropfen sollten nicht länger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn auf ärztliche Anordnung.

Wirkstoffe: Xylometazolinhydrochlorid
Wirkstoffmenge: 1 mg/ml

Inhaltsstoffe:
Xylometazolinhydrochlorid, Gereinigtes Wasser; Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend); Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat; Hypromellose; Natriumchlorid; Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat; Natriumedetat; Benzalkoniumchlorid.
Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Schnupfen Fließschnupfen Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) Tubenkatarrh, mit Schnupfen
  • Arzneimittel
Das könnte Sie auch interessieren

Kundenbewertungen - Otriven gegen Schnupfen 0,1%

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 3,92 €
2,76 €