Die Version deines Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte update deinen Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Torasemid AL 10mg

Jetzt Rezept einsenden und Versandkosten sparen!
Rezeptpflichtig
Torasemid AL 10mg
rezeptpflichtig
Torasemid AL 10mg
Jetzt Rezept einsenden und Versandkosten sparen!
  • Tabletten
  • ALIUD Pharma GmbH
  • 01562556
100 Stück (0,16 € / 1 St) PZN: 01562556

Versand heute³

Unser Preis: 16,43 €

inkl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung

Für dieses Produkt ist ein Rezept notwendig!
Produktdetails

Torasemid AL 10mg

PZN 01562556

Was ist Torasemid AL 10mg und wofür wird es angewendet?

Torasemid AL 10 mg ist ein harntreibendes und blutdrucksenkendes Arzneimittel und gehört zur Gruppe der Schleifendiuretika. Torasemid AL 10 mg wird angewendet zur Behandlung und Vorbeugung des Wiederauftretens von Wasseransammlungen in Geweben (kardiale Ödeme) und/oder Körperhöhlen (Ergüsse) aufgrund von Funktionsstörungen des Herzens (Herzmuskelschwäche).

Was musst du vor der Einnahme von Torasemid AL 10mg beachten?

● Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Torasemid AL 10 mg kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Reaktionsvermögen beeinträchtigen, was die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr, zum Bedienen von Maschinen oder zum Arbeiten ohne sicheren Halt beeinträchtigen kann. Dies gilt insbesondere zu Beginn der Behandlung, bei Dosiserhöhungen, Präparatewechseln oder zu Beginn einer Zusatzmedikation sowie im Zusammenwirken mit Alkohol.

● Schwangerschaft und Stillzeit
Schwangerschaft:
Es liegen bisher keine ausreichenden klinischen Erfahrungen hinsichtlich der Wirkung von Torasemid auf das ungeborene Kind vor. Tierexperimentelle Untersuchungen haben keine fruchtschädigenden Wirkungen gezeigt, jedoch wurden bei hohen Dosen schädliche Wirkungen auf das ungeborene Tier und das Muttertier beobachtet. Torasemid AL 10 mg darf während der Schwangerschaft nur verabreicht werden, wenn der Arzt dies für unbedingt erforderlich hält und nur in der niedrigsten Dosis.

Stillzeit:
Es liegen keine Daten zum Übergang von Torasemid in die Muttermilch vor. Daher darf Torasemid AL 10 mg während der Stillzeit nicht verabreicht werden. Falls eine Behandlung während der Stillzeit notwendig ist, muss abgestillt werden.

● Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile
Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Wenn dir bekannt ist, dass du unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leidest, nimm Torasemid AL 10 mg erst nach Rücksprache mit deinem Arzt ein.

Wie ist Torasemid AL 10mg einzunehmen?

Nimm Torasemid AL 10mg immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte frage bei deinem Arzt oder Apotheker nach, wenn du dir nicht ganz sicher bist.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Die Behandlung wird mit täglich ½ Tablette (entsprechend 5 mg Torasemid) begonnen. Diese Dosis ist normalerweise auch die Erhaltungsdosis. Bei unzureichender Wirksamkeit kann die Dosis auf 1 Tablette (10 mg Torasemid) pro Tag erhöht werden und bei Bedarf auf bis zu 2 Tabletten (20 mg Torasemid) pro Tag gesteigert werden.

Einnahme:
Nimm die Tabletten morgens unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen.

Dauer der Anwendung:
Torasemid AL 10 mg wird in der Regel als Langzeitbehandlung oder bis zum Rückgang der Wasseransammlungen im Gewebe (Ödeme) eingenommen. Die Dauer der Anwendung bestimmt der behandelnde Arzt.

Wie ist Torasemid AL 10mg aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Du darfst das Arzneimittel nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Weitere Informationen

• Was Torasemid AL 10mg enthält
Der Wirkstoff ist
Torasemid. 1 Tablette enthält 10 mg Torasemid.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), hochdisperses Siliciumdioxid.

• Wie Torasemid AL 10mg aussieht und Inhalt der Packung
Weiße bis nahezu weiße, runde, bikonvexe Tablette mit einer Bruchrille auf der einen Seite und der Prägung „916“ auf der anderen Seite. Torasemid AL 10 mg ist in Packungen mit 30, 50 und 100 Tabletten erhältlich.

Viele weitere Informationen zur Einnahme und Nebenwirkungen findest du in der Packungsbeilage (Verlinkung unter dem Produktbild).

Weiterlesen
Weniger lesen

Indikation

Wassereinlagerung (Ödem) aufgrund einer Erkrankung des Herzens
  • Arzneimittel
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Das könnte dich auch interessieren

Kundenbewertungen - Torasemid AL 10mg

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suche bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.