Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dekristol 1.000 I.E.

Bei erhöhtem Bedarf
Blitz Versand³
Dekristol 1.000 I.E.
Abb. kann abweichen
Dekristol 1.000 I.E.
Bei erhöhtem Bedarf
  • Tabletten
  • MIBE GmbH Arzneimittel
  • 10068967
200 Stück (0,05 € / 1 St) PZN: 10068967

Sofort lieferbar

AVP: 14,76 € Unser Preis: 10,87 € Sie sparen: 26 % / 3,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Dekristol 1.000 I.E.

PZN 10068967

Was ist Dekristol 1000 I.E. und wofür wird es angewendet?

Dekristol 1000 I.E. enthält Vitamin D3 (Colecalciferol) zur Regulation der Aufnahme und des Stoffwechsels von Calcium sowie des Calciumeinbaus in das Knochengewebe.

Dekristol 1000 I.E. wird angewendet
- zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörung des Skeletts im Wachstumsalter) und Osteomalazie (Knochenerweichung) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
- zur Vorbeugung einer Vitamin-D-Mangelerkrankung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit erkennbarem Risiko
- zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose (Abbau des Knochengewebes) bei Erwachsenen.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Dekristol 1000 I.E. beachten?

Einnahme von Dekristol 1000 I.E. zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Dekristol 1000 I.E. sollte zusammen mit Speisen und Getränken eingenommen werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Dekristol 1000 I.E. die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinflusst.

Dekristol 1000 I.E. enthält Lactose und Sucrose:
Bitte nehmen Sie Dekristol 1000 I.E. erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Dekristol 1000 I.E. enthält Natrium:
Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Tablette, d.h., es ist nahezu „natriumfrei“.

Wie ist Dekristol 1000 I.E. einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Wie ist Dekristol 1000 I.E. aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Blister und dem Umkarton nach „verw. bis:“ bzw. „verwendbar bis:“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Nicht über 25°C lagern.
Die Blister im Umkarton aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.
Entsorgen Sie Arzneimittel niemals über das Abwasser (z.B. nicht über die Toilette oder das Waschbecken). Fragen Sie in Ihrer Apotheke, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Dekristol 1000 I.E. enthält
- Der Wirkstoff ist: Colecalciferol.
Eine Tablette enthält 25 Mikrogramm Colecalciferol (Vitamin D3, entsprechend 1000 I.E., als Colecalciferol-Trockenkonzentrat).
- Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat, Mikrokristalline Cellulose, Maisstärke, Stärke[hydrogen-2-(oct-1-en-1- yl)butandioat]-Natriumsalz, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Sucrose (Zucker), Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], Natriumascorbat, Mittelkettige Triglyceride, all-rac-alpha-Tocopherol.

Wie Dekristol 1000 I.E. aussieht und Inhalt der Packung:
Dekristol 1000 I.E. ist eine längliche, bikonvexe, weiße bis gelbliche Tablette mit Bruchkerbe.
Dekristol 1000 I.E. ist in Packungen mit 20, 30, 50, 100 und 200 Tabletten erhältlich.
Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage (Verlinkung unter dem Produktbild) und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. Dekristol® 1.000 I.E. Tabletten

- Dosierung entsprechend dem individuellen Bedarf
- Ein- bis zweimal täglich 
- Für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Produktbezeichnung:
Zur Vorbeugung von Knochenschmerzen und - verformungen sowie zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose sollten abhängig vom Alter des Patienten ½ oder 1 Tablette Dekristol® 1000 I.E. einmal täglich zur Mahlzeit eingenommen werden.

Zur erleichterten Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern können die Tabletten einfach in etwas Milch oder Wasser zerfallen gelassen werden.

Dekristol® 400 I.E. / 500 I.E. / 1000 I.E.
Wirkstoff: Colecalciferol (Vitamin D3).
Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung gegen Rachitis und Osteomalazie bzw. bei erkennbarem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose bei Erwachsenen. Dekristol® 400 I.E. zusätzlich: Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen.

Warnhinweis: Enthält Lactose und Sucrose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weiter lesen
Weniger lesen

Indikation

Vorbeugung gegen Rachitis
Vorbeugung gegen Knochenerweichung (Osteomalazie)
Vorbeugung eines Vitamin D-Mangels
Osteoporose (Knochenschwund)
  • Arzneimittel
Das könnte Sie auch interessieren

Kundenbewertungen - Dekristol 1.000 I.E.

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

AVP: 14,76 €
10,87 €