Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt, bitte updaten Sie Ihren Browser um das gesamte Erlebnis zu erhalten.
Bestell-Hotline: 05424 809 2222 | Mo-Fr: 08-18 Uhr | Sa: 08-14 Uhr | Alle Kontaktdaten | Newsletter anfordern | Rezept einlösen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Soventol HydroCort 0,5%
   
Abb. kann abweichen

Soventol HydroCort 0,5%

  • Creme
  • Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
  • 04465138
AVP: 13,24 € 9,88 € -25 %
Inhalt: 30 g (32,93 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel verfügbar

Menge
Packungsgröße:
15 g -31 % 30 g -25 %

Beschreibung - Soventol HydroCort 0,5%

Ob Sonnenbrand, Sonnenallergie, leichte Formen von Neurodermitis oder auch andere Ekzeme – das haben sie alle gemeinsam: Sie können unangenehmen Juckreiz, Rötungen, Bläschen oder Quaddeln auf der Haut verursachen. Soventol HydroCort 0,5% Creme wirkt dem gezielt entgegen. Das enthaltene Hydrocortison wirkt entzündungshemmend, antiallergisch und schafft bei störendem Juckreiz schnelle Erleichterung. Zusätzlich wird dir Regeneration der geschädigten Haut durch eine pflegende Cremegrundlage unterstützt. Besonders bei trockener Haut hilft die rückfettende Formel. Bereits Kinder ab dem 6. Lebensjahr und Erwachsene können die Creme anwenden.

Hier sehen Sie alle Produktvorteile auf einen Blick:

  • Geeignet zur Behandlung von Hautallergien, Hautentzündungen, Ekzemen , leichte Form von Neurodermitis und Juckreiz.
  • Enthaltenes Hydrocortison besitzt juckreizstillende, antiallergische und entzündungslindernde Eigenschaften
  • Lindert Entzündungen und Juckreiz, Quaddel- und Bläschenbildung
  • Rückfettende und pflegende Formel – perfekt für trockene und gereizte Haut.
  • Frei von Alkohol und Duftstoffen.
  • Gut verträgliche, milde Rezeptur.
  • Rezeptfrei trotz höherer Dosierung an Hydrocortison.

Anwendung und Dosierung von Soventol HydroCort 0,5% Creme

Tragen Sie Soventol HydroCort 0,5% zwei- bis dreimal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen auf. Sobald sich die Erkrankung bessert, ist eine Anwendung pro Tag oft ausreichend. Waschen Sie sich nach der Behandlung gründlich die Hände und vermeiden Sie es, mit Schleimhäuten, den Augen oder offenen Hautstellen in Kontakt zu kommen. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Therapieerfolg und Überschreiten Sie ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt die maximale Anwendungsdauer von zwei Wochen nicht. Für Kinder unter 6 Jahren ist die Soventol HydroCort 0,5% Creme nur unter ärztlicher Aufsicht geeignet.

Wirkungsweise von Soventol HydroCort 0,5% Creme

Der Wirkstoff in Soventol HydroCort 0,5% Creme heißt Hydrocortison, auch als Cortisol bekannt, und gehört zur Gruppe der Glucocorticoide (Cortison). Dies sind Hormone, die der Körper in der Nebennierenrinde selbst bilden kann und die an einigen Prozessen im Organismus, wie z.B. dem Fettstoffwechsel, beteiligt sind. Hydrocortisol gehört dabei zu den schwach wirkenden Glucocorticoiden und ist in niedriger Dosierung gut für die Selbstmedikation geeignet. Hier sind die Wirkungsweisen von Hydrocortison aufgelistet:

  • Antiallergische Wirkung: Überreaktionen des Immunsystems werden reguliert.
  • Entzündungshemmende Wirkung: entzündungsfördernde Botenstoffe werden reduziert, die Bildung entzündungshemmender Proteine wird aktiviert.
  • Gefäßverengende Wirkung: Verminderung von Rötungen.
  • Juckreizstillende Wirkung: Wird die Entzündung gelindert, geht auch der Juckreiz zurück.

Wichtige Patientenhinwiese und Nebenwirkungen – Das sollten Sie beachten!

  • Vorsicht bei Kortikoid-Allergie (z.B. Kortison).
  • Emulgatoren (z.B. Cetyl-/stearylalkohol) können Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
  • Lösungsmittel (z.B. Propylenglycol, E 477) können Hautreizungen hervorrufen.
  • Konservierungsstoffe (z.B. Sorbinsäure und Sorbate, E 200, E 201, E 202, E 203) können Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
  • Nebenwirkungen sind bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten. Wenden sie sich in einem solchen Fall an Ihren Arzt oder Apotheker.



Das Produkt enthält:
Konservierungsstoffe

mehr

Produktdetails - Soventol HydroCort 0,5%

Soventol® HydroCort 0,5% 5 mg/g Creme. Anwendung : Alle Hauterkrankungen, die auf eine Behandlung mit Corticoiden ansprechen, wie z. B. entzündlichen, allergischen oder juckenden Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme). Warnhinweis : Enthält Sorbinsäure, Kaliumsorbat und Cetylsterylalkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 07/2017. • Geeignet bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen (bei... mehr
Soventol® HydroCort 0,5% 5 mg/g Creme.
Anwendung: Alle Hauterkrankungen, die auf eine Behandlung mit Corticoiden ansprechen, wie z. B. entzündlichen, allergischen oder juckenden Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme).
Warnhinweis: Enthält Sorbinsäure, Kaliumsorbat und Cetylsterylalkohol.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 07/2017.

• Geeignet bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen (bei Hautallergien, Hautentzündungen, Ekzemen, leichten Formen von Neurodermitis, Juckreiz)
• Juckreizstillend und entzündungslindernd
• Wirkt schnell und ist trotzdem mild
• Rückfettende Formel – ideal bei besonders trockener Haut
• Frei von Alkohol und Duftstoffen

Bei chronisch-entzündlichen Hautproblemen: Effektiv. Langanhaltend. Pflegend.
Bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen (Hautallergien, Hautentzündungen, Ekzemen, leichten Formen von Neurodermitis) bietet Soventol® HydroCort 0,5% Creme zuverlässige Hilfe. Denn die Creme mit Hydrocortison besitzt juckreizstillende und entzündungshemmende Eigenschaften. Gleichzeitig unterstützt die pflegende Cremegrundlage die Regeneration geschädigter Haut.

Gut zu wissen: Soventol® HydroCort 0,5% Creme kann bei Erwachsenen und Kindern ab dem 6. Lebensjahr (bei jüngeren Kindern nur auf ärztliche Verordnung) eingesetzt werden. Die rückfettende Formel eignet sich ideal bei besonders trockener Haut.

Anwendungsgebiete von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick
Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen geeignet, wie
• Hautallergien
• Hautentzündungen
• Ekzemen
• Leichten Formen von Neurodermitis
• Juckreiz

Wirkprinzip
Der Wirkstoff in Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist Hydrocortison, das antiallergische, entzündungslindernde und juckreizstillende Eigenschaften besitzt. Dank der verwendeten Dosierung können die typischen Symptome bei entzündlichen Hautirritationen effektiv gelindert werden.

Dazu zählen:
• Juckreiz
• Hautrötungen
• Quaddeln
• Bläschen

Rückfettende Formel – ideal bei trockener Haut
Die angenehm pflegende und rückfettende Cremegrundlage (Öl-in-Wasser-Creme) unterstützt die Regeneration trockener und gereizter Haut. Sie ist frei von Alkohol und Duftstoffen und eignet sich somit auch für sensible und trockene Hauttypen.

Vorteile von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick

• Effektive, gut verträgliche Hydrocortison-Dosierung
• Rückfettende Formel
• Frei von Alkohol und Duftstoffen

Anwendung von Soventol® HydroCort 0,5% Creme
Soventol® HydroCort 0,5% Creme wird 2- bis 3-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen und leicht eingerieben. Wenn sich die Erkrankung gebessert hat, reicht oft auch eine einmal tägliche Anwendung aus.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Therapieerfolg und sollte ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht länger als zwei Wochen lang erfolgen.
  • Arzneimittel

Kundenbewertungen - Soventol HydroCort 0,5%

Die Beiträge geben die Meinungen unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.
AVP: 13,24 €
9,88 €